Copyright 2016 t: +41 (0) 24 430 17 23 email: fermo@fermo.ch

- Kartoffeln

- Karotten in Scheiben

- Randen gewürfelt

- Randen in Scheiben

- Grüne Linsen

- Kürbis gewürfelt

KALTE RANDEN SUPPE

Zutaten (4 Personen):

400 g Randen

gegart und gewürfelt

1 Karotte

2 Joghurt Natur oder 2 geschlagene Eiweiß

1 dl Sauerrahm

3 dl Wasser

1/2 Gurke

1 Knoblauchzehe

2 hartgekochte Eier

1 Messerspitze Zucker,

1 Sträußchen Dill

Schnittlauch gehackt

Saft einer halben Zitrone

Salz und Pfeffer

Zubereitung (15-20 Minuten):

Karotte in eine Salatschüssel reiben, die Randen mit ihrem Saft und 3 dl Wasser hinzugeben und mixen.Die Joghurts bzw. das geschlagene Eiweiß und den Sauerrahm in ein anderes Behältnis geben und vermischen.Gurke schälen und würfeln.Hartgekochte Eier abpellen und hacken.Gurke, Eier, Zucker, Salz und Pfeffer zu den Joghurts geben. Zitronensaft, die durchgedrückte Knoblauchzehe sowie den gehackten Dill und Schnittlauch unterarbeiten.Dieses Dressing mit den Randen vermischen. Vor dem Servieren kurz in den Kühlschrank stellen.

Copyright 2015 t: +41 (0) 24 430 17 23 email: fermo@fermo.ch